Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit

Unsere Aktivitäten.

Feuerwehr-Eisstockturnier Kärnten-Steiermark

Bei Kaiserwetter ging am Samstag, den 27. Jänner das diesjährige Feuerwehr-Eisstockturnier Kärnten-Steiermark auf der Eisbahn von „Hilde’s Pub“ über die Bühne.
Am Start waren Mannschaften der Feuerwehren Althofen, Friesach, St. Salvator, Scheifling und Dürnstein.
Vielen Dank an EABI Waldemar Eicher für den geschichtlichen Rückblick auf die Jahrzehnte, in denen dieses traditionelle Turnier nunmehr ausgetragen wird.
Danke an „Hilde’s Pub“ für die Zurverfügungstellung der Eisbahn, danke an die KameradInnen, die wie jedes Jahr mit Ehrgeiz am Turnier teilnahmen und danke auch den Schlachtenbummlern für ihre Unterstützung.

Weiterlesen »

BDLP 2023

Am 4. November 2023 haben zwölf KameradInnen der Freiwilligen Feuerwehr Dürnstein die Branddienstleistungsprüfung in Bronze bzw. Silber erfolgreich absolviert. Bei Bronze mit dabei waren Mark Eichhöbel, Christian Kombacher, Daniel Kombacher, Thomas Kneisl, Harald Marktl und Martin Stark. Bei Silber mit dabei waren Jeannine Eichhöbel, Sarah Eichhöbel, Stefan Eichhöbel, Karoline Haag, Martin Rampetzreiter und Christoph Rampetzreiter. Als Ausbildner fungierten Horst Haag und Ulrich Kerschbaumer.

Weiterlesen »

Maibaumaufstellen 2023

Am 30. April kamen die Kameradinnen und Kameraden zum traditionellen Maibaumaufstellen zusammen. Vielen Dank an das Bistum Gurk für die Maibaumspende und vielen Dank der Bevölkerung von Dürnstein für die zahlreiche Teilnahme.

Weiterlesen »

Wehrversammlung 2023

Bei der Wehrversammlung am 11. März im Rüsthaus Dürnstein zog HBI Horst Haag mit seinem Funktionärsteam im Beisein der Kameradinnen und Kameraden, sowie Bgm. Josef Maier, LFR Helmut Vasold, ABI Johann Ritzinger und Ehrenmitglied Ferdinand Reichhold Bilanz über das abgelaufene Jahr. Weiters gab er einen Ausblick auf die Anschaffung des neuen MTF, des neuen HLF1-LB sowie die Umsetzung der Bekleidungsreform. Befördert wurden Schriftführerin Jeannine Eichhöbl zur Löschmeisterin der Verwaltung und Kassierin Karoline Haag zur Hauptfeuerwehrfrau.

Weiterlesen »

Kegelturnier 2022

Am Samstag, den 4. Juni und Sonntag, den 5. Juni fand auf der Naturkegelbahn beim Alten Schlosswirt in Dürnstein das diesjährige Kegelturnier der FF Dürnstein statt. Mit über 90 Teilnehmerinnen und Teilnehmern war das Turnier ein voller Erfolg. Wir freuen uns schon jetzt auf das Kegelturnier 2023.

Weiterlesen »

Neues Kommando für die FF Dürnstein

Unter Wahlleiter LFR Helmut Vasold wurde am 21. Mai ein neues Kommando für die FF Dürnstein gewählt.
HBI Horst Haag wurde in geheimer Abstimmung einstimmig in seinem Amt bestätigt. Zu seiner Stellvertreterin wurde HFM Sarah Eichhöbl einstimmig gewählt.
Der langjährige Feuerwehrkommandant-Stellvertreter Christian Kombacher legte nach 15 Jahren sein Amt nieder.
Mit äußerst emotionalen Ansprachen von HBI Horst Haag, dem ehemaligen Kommandanten HLM Herwig Bacher und Bgm. Josef Maier wurde OBI.a.D. Christian Kombacher aus seinem Amt verabschiedet.
Mit der Wahl von Sarah Eichhöbl, der ersten Offizierin im Bereich Murau, geht einmal mehr ein besonderer Impuls von der Feuerwehr Dürnstein aus. Der gesetzliche Ausschuß der FF Dürnstein ist mit HBI Horst Haag, OBI Sarah Eichhöbl, den Gruppenkommandanten BM Ulrich Kerschbaumer und HLM Daniel Kombacher, der Kassierin OFM Karoline Haag und der Schriftführerin FM Jeannine Eichhöbl somit je zur Hälfte mit Frauen und Männern besetzt.

Weiterlesen »

Heißausbildung 22

Am 7. Mai absolvierte ein Atemschutztrupp der FF Dürnstein eine Heißausbildung an der Landesfeuerwehr- und Zivilschutzschule in Lebring. Es wurde dabei unter realistischen, kontrollierten Bedingungen die Bekämpfung eines Zimmerbrandes geübt.

Weiterlesen »

Maibaumaufstellen

Am 30. April haben wir nach coronabedingter Pause wieder ein Maibaumaufstellen mit Besuchern durchführen können. Die Freude über das gesellige Beisammensein war allen Teilnehmenden ins Gesicht geschrieben.

Weiterlesen »

Wissenstest 2021

Am 16. Oktober haben unsere JungfeuerwehrlerInnen Laura das Wissensspiel, Jonathan den Wissenstest in Silber und Marc den Wissenstest in Gold mit Bravour absolviert.

Weiterlesen »

Abschnittsübung

Am 9. Oktober 2021 rückte die FF Dürnstein um 10:00 Uhr zu einer Abschnittsübung in die Gesundheitstherme Wildbad aus. Die Abschnittsübung wurde von den Feuerwehren Neumarkt, Mariahof und Dürnstein absolviert. Übungsannahme war ein Brand in der zweiten Etage der Gesundheitstherme. Schwerer Atemschutz wurde eingesetzt.

Weiterlesen »

BDLP 2021

Am 3. Oktober 2021 haben neun KameradInnen der Freiwilligen Feuerwehr Dürnstein die Branddienstleistungsprüfung in Bronze erfolgreich absolviert. Bei der Löschgruppe mit dabei waren Drazen Catic, Jeannine Eichhöbl, Sarah Eichhöbl, Stefan Eichhöbl, Horst Haag, Karoline Haag, Silvia Haag, Christoph Rampetzreiter und Martin Rampetzreiter. Als Ausbildner fungierten Christian Kombacher und Ulrich Kerschbaumer.

Weiterlesen »

Frühschoppen 2021

Am Sonntag, den 12. September 2021, ging bei strahlendem Sonnenschein der Frühschoppen der FF Dürnstein über die Bühne. Musikalisch umrahmt wurde er vom Musikverein Mariahof. Wir freuten uns über die vielen Besucher, insbesondere auch über die Kameraden der Nachbarfeuerwehren.

Weiterlesen »

Jugendübung

Am 26. Juni absolvierte die Feuerwehrjugend mit den Betreuern Raphael Auer und Christoph Rampetzreiter eine Übung mit Löschangriff am Parkplatz der Burg Dürnstein. Übungsannahme war ein Holzstapelbrand, Wasserbezugsquelle war ein Hydrant.

Weiterlesen »

Wissenstest 2020

Am 17. Oktober haben unsere JungfeuerwehrlerInnen Laura das Wissensspiel, Jonathan und David den Wissenstest in Bronze und Marc den Wissenstest in Silver mit Bravour absolviert.

Weiterlesen »

BDLP 2013

Am 19. Oktober 2013 haben neun KameradInnen der Freiwilligen Feuerwehr Dürnstein die Branddienstleistungsprüfung in Bronze erfolgreich absolviert. Bei der Löschgruppe mit dabei waren Patrick Auer, Raphael Auer, Dominik Bacher, Stefan Eichhöbl, Horst Haag, Ulrich Kerschbaumer, Alexander Niederkofler, Christoph Rampetzreiter und Martin Rampetzreiter. Als Ausbildner fungierten Christian Kombacher und Herwig Bacher.

Weiterlesen »